Silvester in Wien, Neujahr

 

Silvester, Neujahr, Feuerwerk

Auch 2012 begrüßt Wien das neue Jahr wieder mit einer großen Party in der Innenstadt. Sehr schön kann man das Feuerwerk über der Stadt von der Rampe des Parlaments aus genießen.

Silvester 2012 in Wien:

Wien feiert den Jahreswechsel im Herzen der Altstadt mit heißen Rhythmen und viel Live Musik von Klassik bis Rock´n Roll. In der gesamten Altstadt sind Showbühnen und Festzelte aufgebaut. Der Silvesterpfad gibt die Richtung vor. Tausende Feiernde treffen sich zu Mitternacht am Stephansplatz. Mit einem Walzer tanzt man dann ins neue Jahr hinein.

 

Wien lässt die Häuser hüpfen!

Wenn Sie mal eine coole Lichtshow erleben wollen, dann ab zum Donaukanal. An der Urania (nahe von Nr. 28 auf unserem Plan) beginnen die Hochhäuser bei Nachtlicht zu steppen.

Der Neujahrswalzer

In Österreich tanzt man traditionell mit einem Walzer ins neue Jahr. Sie sind nicht so fit beim Walzer?. Keine Sorge, die Wiener Tanzschulen zeigen vor wie´s geht.

Am Silvesterpfad durch die Altstadt

An verschiedensten Bühnen vorbei durch die Wiener Altstadt spazieren, und dann mit einem Walzer ins neue Jahr tanzen. So macht man das in Wien. Ich war dabei. Sehen Sie sich das Video an!

Angebote zu Silvester Hotels in Wien:

 

Silvester in Wien Programm: Einige Highlights zum Neujahr:

Natürlich schlängelt sich auch dieses Jahr wieder der Silvesterpfad durch die Altstadt. Live Musik von verschiedensten Bühnen und eine Reihe von Punschstandln werden Sie "begeistern".

Das Ballprogramm: (in Auszügen)

Kaiserball: in den Prunkräumen der Wiener Hofburg. Alleine die Pracht der Ballsäle wird Sie verzaubern. Dieses Jahr steht der Ball unter dem Motto: "Thats Entertainment" Flotte Rythmen von Frank Sinatra bis Robbie Williams werden Sie bis in die tiefen Nachtstunden begleiten. Als Höhepunkt zu Mitternacht: Die einstündige K. u. K Neujahrsgala und natürlich der Donauwalzer. Ein exquisites Galadiner wird Sie kulinarisch verwöhnen. Ort: Hofburg, Einlass ab 19:30, Reservierungen unter +43 1 5873666-23

Silvestergala im Palais Ferstel: Die ehemalige K. u. K Börse im Palais Ferstel lädt zur Silvestergala. Musikalisch umrahmt vom Ballensemble Johann Strauß und der Tanzband Broadway (Swing) Ort: Palais Ferstel, Strauchgasse 4, Einlass ab 19:30, Reservierungen unter +43 1 5333763-32

Silvesterkonzert und Walzer Workshop im Kursalon Wien: Hier können Sie Ihre Tanzkünste zur Perfektion bringen. Tanz bis in den Morgen mit Blick auf den Stadtpark. Ort: Kursalon Wien, Johannesgasse 33, Reservierungen unter +43 1 5125790, Einlass ab 18:00 (Gala Dinner)

Wiener Rathaus: im repräsentativen Festsaal des Rathauses unterhält ein klassisches Ballorchester und eine Live Band. Und die Küche des Starkoches Helmut Österreicher lässt auch kulinarisch keine Wünsche offen. Ort: Festsaal im Rathaus, Einlass ab 19:00, Reservierungen +43 1 503744312

 

 

In vielen Wiener Hotels werden Silvesterbälle gegeben:


Hotel am Parkring:
Überzeugt durch einen atemberaubenden Blick über die Dächer von Wien. Von hier aus wird das mitternächtliche Feuerwerk über der Stadt zum unvergesslichen Erlebnis.

Hotel de France:
Live Musik mit Galabüffet, und Katerfrühstück mit Live Übertragung des Neujahrskonzertes der Wiener Philharmoniker.

Grand Hotel Wien:
Das Grand Hotel punktet mit seinen beiden Hauben Restaurants, dem Ballsaal "Quadrille", 2 Musikbands und dem erlesenen Neujahrsbüffet. Das Grand Hotel punktet mit den beiden 2 Hauben Restaurant "Le Ciel" und dem japanischen "Unkai"

Das Hotel Imperial:
Der Luxustempel unter den Wiener Häusern verwöhnt Sie mit einem Neujahrs Rahmenprogramm und einem ausgewählten 5 Gang Menü.

Das Intercontinental:
Bietet ein Silvesterbüffet, und Musikgenuss für jeden Geschmack. Auch hier wird das Neujahrskonzert auf Großbildleinwand übertragen.

Hotel Kahlenberg:
Wer das mitternächtliche Feuerwerk über der ganzen Stadt erleben will ist hier an der richtigen Stelle. Das Hotel Kahlenberg ist das höchstgelegenste Hotel in Wien. Von der Terrasse aus überblickt man die ganze Stadt.

Das Hotel Schloss Wilhelminenberg:
Ebenfalls ein Haus mit Weitblick über die Stadt.

Das Mariott Vienna:
Bietet ein Gala Diner und ein abwechslungsreiches Showprogramm. live Übertragung des Neujahrskonzertes.

Das Hotel Sacher:
Das Haus mit Tradition verwöhnt auch diese Jahr seine Gäste wieder mit feinen kulinarischen Köstlichkeiten im Rahmen seines Silvesterprogramms.

Weitere Silvesterveranstaltungen bieten das Hotel Stefanie und das Arcotel Wimberger mit verschiedenen Silvester Packages und Mitternachts Showeinlagen.

Weitere günstige Hotelangebote finden Sie hier:

Opodo

Thomas Cook

Expedia

 

Wien vom Flugzeug aus:

Ein absolut exklusives Neujhahrserlebnis: Der Silvester Rundflug über Wien. Eine Limousine chauffiert Sie und Ihre Begleitpersonen zum Flughafen. In einer Höhe von 2000 Metern kreisen Sie im Flieger über der Stadt. Ein exklusives Erlebnis mit beschränkter Teilnehmerzahl. Ihre Edelkarosse bringt Sie auch wieder zurück.

Silvesterpartys:

Am Strand: feiern Sie in der Strandbar Herrmann am Sandstrand des Donaukanals mit Sektbar, Cocktails und DJ Musik.
Am Himmel: Am Stadtrand von Wien bietet eine große Wiese einen schönen Ausblick aufs mitternächtliche Feuerwerk.
Unter Palmen: Mitten in der Stadt, im Burggarten verwöhnt Sie das Palmenhaus mit einem Silvestermenü.

Auch die junge Szene hat sich für den Jahreswechsel etwas einfallen lassen. Angesagte Locations für Parties und Silvester Clubbings sind zum Beispiel das U4, das Flex, das B72, WUK, die Volksgarten Disco.

0001_lidl_reisen_staedtereisen_468x60

Wien ist ein besonders beliebtes Ziel für eine Städtereise. Auch ein Angebot für eine Busreise, eine last minute Silvester Reise, ein Silvester Hotel, eine Jugendreise, ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung für Ihren Urlaub zum Jahreswechsel sollten Sie auf unserer Seite finden.

Und die Stadtführung von Your-Friend in Vienna brauchen Sie natürlich auch!

Silvester in Wien feiern