Hostel Wien, Jugendherbergen

 

Jugendherberge in Wien, Hostel und andere preiswerte Unterkunft

Wer in Wien sehr günstig übernachten will hat verschiedene Möglichkeiten. Die Jugendherbergen und das Jugendgästehaus sind ganzjährig geöffnet. Im Sommer müssen die Studenten aus Ihren Studentenheimen ausziehen. Das Heim wird dann an  Gäste preisgünstig vermietet.  Auch im Kolpinghaus werden billige Zimmer angeboten. Für eine private Unterkunft in Wien kann man in diversen Web Portalen suchen. Wer für seine Reise eine internationale Stimmung wünscht, ist mit einem backpacker hostel bestens bedient. Aber auch einfache Hotels sind oft günstig zu buchen.

Also, zuerst unseren  Audioguide herunterladen, unseren dazugehörigen Wien Stadtplan ausdrucken, das Zimmer buchen, und ab nach Wien!

Besonders zu Silvester oder beim Donauinselfest sind die Jugendherbergen in Wien immer sehr schnell voll.  Deshalb, gleich hier rechtzeitig vorreservieren!

                                                     Buchen sie Ihre Jugendherberge jetzt!



Günstige Zimmer im Kolpinghaus:

Wer aber schon mal genug von Stockbetten und vom 6-Bett Zimmer hat der kann im Kolpinghaus auch ein günstiges 2 Bett Zimmer buchen.

Günstige Unterkunft im Kolping Haus

Ein 2007 neu erbautes Kolpinghaus in zentraler Lage im 6. Bezirk in der Nähe des Naschmarktes (unsere Nr. 44 am Stadtplan) bietet auch günstige Übernachtung an.

Billig Zimmer in einem Sommerhotel:

Wien ist auch eine Studentenstadt. In den Sommerferien können Sie auch in einem Studentenheim ein Zimmer finden.

Das Hostel Pfeilgasse

liegt im 8. Bezirk, also ziemlich zentral. (10 Minuten bis ins Zentrum). In der Nähe gibt es jede Menge Lokale. Die Pfeilgasse ist ein Sommerhotel und von Juli bis September geöffnet. Dann ziehen wieder die Studenten ein.