Betonmöbel - der neue Trend in der Architektur

 
Betonmöbel Sideboard Kamin

Beton ist in! Wer aber jetzt an Brücken, Stützmauern oder Sichtbetonwände denkt, liegt falsch. Möbel aus Beton erobern unsere Wohnzimmer, Bäder und Küchen.

Seit langem sind fein verarbeitete Sichtbetonwände, Sichtbetonstiegen oder geschliffene Böden aus Beton ein Stilmittel morerner Architektur. Dass das ehrliche und beständige Material Beton nun auch in den Möbelbau vordringt, ist ein relativ neuer Trend. Spezielle Verarbeitungstechniken und eigens für diese Anwendung abgestimmte Betonmischungen machen es möglich. Wandstärken von 10 mm sind in Beton machbar. So hält sich auch das Gewicht der Betonmöbel in Grenzen. niemand braucht einen Statiker, wenn er ein Möbel aus Beton für seine Wohnung wünscht.

Betonmöbel erscheinen in eleganter Schlichtheit. Sie vermitteln Ehrlichkeit und Beständigkeit. Besonders in Kombination mit Kontrastmaterialien wie Textilen oder warmen Hölzern und auch neben grellen Farben wirkt der schlichte graue Beton besonders edel. Fast alle Möbel kann man auch in Beton anfertigen lassen. So sind eine Vielzahl von originellen Tischen, Bänken, Kommoden, Sidebords oder Regalen, Küchenschränken oder Küchenarbeitsplatten erhältlich

Betonmöbel sind oftmals Einzelstücke, handwerklich gefertigt und meist nach Kundenwunsch eigens entworfen:

Bezugsquellen in Österreich:

beton-moebel.at